Composing Leuchtturm
Führung

Herausforderungen erfolgreich meistern: Systemisches Coaching für Führungskräfte

Im Mittelpunkt unseres systemischen Coachings steht die Weiterentwicklung von Führungs-, Selbstmanagement- und Kommunikationskompetenz.

 

Coaching für Führungskräfte

Im Rahmen unseres systemischen Coachings analysieren Sie Ihre aktuellen Handlungsfelder, setzen sich realistische Nah- und Fernziele und planen die zur Erreichung notwendigen Schritte. Wir begleiten Sie bei der Umsetzung Ihrer Ziele im Arbeitsalltag: Mit unserer Unterstützung optimieren Sie Ihr Selbst- und Zeitmanagement. So gewinnen Sie Zeit für wichtige Sachfragen, für Teamprobleme und für die professionelle Selbstreflexion als Führungskraft im Spannungsfeld der divergierenden Anforderungen. Mit unserer Unterstützung erweitern Sie Ihr Handlungs- und Kommunikationsrepertoire und wenden neue, produktive Strategien der Mitarbeiterführung konsequent an: Sie sprechen Klartext, führen zielorientierte Mitarbeiter- und Konfliktgespräche und lösen strategisch wichtige Personalfragen.

 

Weiterlesen: (Mehr) Frauen in Führungspositionen

Weiterlesen: Fachartikel „Führung in der Wissenschaft“ – so geht’s!

FÜHRUNGSKRÄFTE

FRAUEN

NACHWUCHS-
FÜHRUNGSKRÄFTE

Führungskräftecoaching

Karriere als Entwicklungsprozess

Karriere ist ein lebenslanger Entwicklungsprozess, und wir begleiten Sie gern mit unserer Expertise und Erfahrung. Wir unterstützen unsere Klientinnen dabei, ihre Teilhabe- und Führungsansprüche in die Tat umzusetzen, das Führungsrepertoire zu erweitern und Spuren zu hinterlassen: ohne falsche Scheu vor Klartext-Kommunikation, vor professioneller Selbstpositionierung und vor notwendigen Konfliktklärungen.

 

Weiterlesen: Den richtigen Einstieg finden: Coaching für Nachwuchsführungskräfte

 

Authentische Führungskompetenz: Unverwechselbar und respektiert

Ein Coaching ermöglicht Ihnen, Ihre Kompetenzen zu stärken und an Herausforderungen sichtbar zu wachsen. Individuell auf Ihre Person und Ihre Situation zugeschnitten unterstützen wir Sie dabei, Ihr Handlungsrepertoire als Führungskraft zu professionalisieren und auszubauen. Ihr auf diese Weise erweitertes Portfolio lässt Sie in Ihrer Führungsrolle authentisch, konstruktiv und professionell agieren und sichert Ihnen so das Vertrauen Ihres Teams und die Wertschätzung Ihrer Mitarbeiter. Sie erleben wieder Freude an Veränderung – ob in Ihrer jetzigen Position oder bezogen auf den nächsten Karriereschritt.

 

Weiterlesen: 20 Jahre Systemisches Coaching

Zufriedene Kundinnen und Kunden

Coaching ist Vertrauenssache. Zufriedene Führungskräfte, die Kundinnen und Kunden der Rasper & Busch Unternehmensberatung sind, finden Sie in vielen kleinen und mittelständischen Unternehmen, Hochschulen und Non-Profit-Einrichtungen in NRW. Wir nennen Ihnen im persönlichen Gespräch gern die für Sie und Ihre Themen passenden Referenzgeber.

 

Frauen in Führungspositionen

Unsere zufriedenen Kundinnen sind Führungsfrauen aus Wirtschaft, Wissenschaft und dem Non-Profit-Bereich und kommen aus ganz Deutschland zu uns.

Nachwuchsführungskräfte

Unsere zufriedenen Kundinnen und Kunden sind Nachwuchsführungskräfte aus Wissenschaft und Wirtschaft, die an unserem Karriere-Coaching oder an einem unserer zahlreichen Fortbildungsangebote für High Potentials teilgenommen haben.

 

 

Testimonials

„Die kompetente und methodisch versierte Unterstützung im Coaching von Frau Rasper hat mir meine Stärken und meine Potenziale als Führungskraft bewusst gemacht. Die gesetzten Impulse und die offene, konstruktive Atmosphäre gaben mir das gute Gefühl, die gewünschten Veränderungen eigenständig und in Übereinstimmung mit meinen Werten erreichen zu können. Eine maßgeschneiderte Unterstützung – bestärkend, konkret und authentisch. Das Coaching hat mir geholfen, meine Führungsrolle noch weiter zu professionalisieren. Es hat mich an Souveränität und Klarheit gewinnen lassen.“

Annette Pink, Vertriebsleiterin, Halfar System GmbH, Bielefeld

 

„Mein Führungsstil? Meine Führungskompetenzen? Eigene Werte im Hochschulkontext? Diese mit der Rolle einer Führungskraft im universitären Kontext verbundenen Aspekte sind für viele Nachwuchswissenschaftlerinnen vielfach erst einmal Neuland. Viele wertvolle Impulse zur Entdeckung dieses Neulands habe ich im Rahmen von Coachings mit Frau Busch erhalten: Denkanstöße und Anregungen, die Lust machen, sich mit der eigenen Rolle als Führungskraft konstruktiv auseinanderzusetzen und diese weiter zu entwickeln. Aus einer systemischen Perspektive heraus ein System zu verändern ist nicht immer leicht, aber mit Leichtigkeit möglich. Dies zeigt meine langjährige Zusammenarbeit mit Frau Busch. Uneingeschränkt empfehlenswert!“

Prof. Dr. Friederike Eyssel, CITEC, Universität Bielefeld

 

„Ich habe neue Perspektiven bekommen und mich mit mir und meinem Führungsverhalten aktiv auseinander gesetzt. Im Coaching-Prozess bekam ich die Möglichkeit, für mich wichtige Themen intensiv zu verarbeiten und an zentralen Punkten in die Tiefe zu gehen. Verschiedene Methoden verhalfen mir dabei zu einer konstruktiven und effektiven Auseinandersetzung mit meinen persönlichen Fragen.“

Julia Wehrmann, Marketing Assistentin, EDEKA Minden Hannover

 

„Das Coaching war ein wichtiger Punkt und stellte für mich eine völlig neue Erfahrung dar. Ich war Coaching gegenüber zunächst etwas skeptisch, aber dann sehr überrascht, wie hilfreich und unterstützend es war! Die Methoden, die im Coaching angewandt wurden, sowie die Hilfsmittel, die ich an die Hand bekam und konkret anwenden konnte, haben mich weitergebracht.“

Andrea Brakemann, Leitung Controlling, Goldbeck GmbH, Bielefeld

 

„Ich habe Führung für mich jetzt klar definiert. … Ich muss kein Einzelkämpfer-Dasein führen, denn jetzt weiß ich, es ist genau richtig, sich in manchen Situationen Unterstützung zu holen.“

Eva Vehling, Unternehmensnachfolgerin, INFRA-Antriebe Hans Nelk GmbH, Lemgo

 

„Die Beratung unseres Unternehmens durch Frau Rasper im Rahmen der Potenzialberatung NRW hat unseren führenden Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen ermöglicht, Führungsverhalten zu reflektieren und zu professionalisieren. Das Coaching war wegweisend und wurde als hilfreich auch für das persönliche Wachstum erlebt. Dabei war das Vertrauen, das Frau Rasper durch ihr klares, authentisches und sympathisches Auftreten genoss, ein wichtiger Faktor. Wir als Geschäftsführung wurden von ihr mit hoher Kompetenz und großem Engagement unterstützt, unser Unternehmen mit sicherer Hand durch die Zeiten des Wandels zu führen und die Heraus-forderung des Wachstumsprozesses erfolgreich zu meistern. Es tat gut zu erleben, dass Frau Rasper echtes Interesse am Unternehmen und den Menschen hatte und ebenso analytisch wie wohltuend praxisorientiert agierte. Wir sind als ganzes Unternehmen gestärkt aus dem Beratungsprozess herausgegangen! Frau Rasper berät uns auch weiterhin bei der Klärung von Zukunftsfragen und coacht bei Bedarf unsere Führungskräfte.“

Kathrin Stühmeyer und Armin Halfar. Geschäftsführer der Halfar System GmbH, Bielefeld

 

„Das Coaching bei Frau Rasper gab mir wertvolle Unterstützung beim Überprüfen meiner beruflichen Zielsetzungen und meiner persönlichen Zufriedenheit mit dem status quo. Es hat mir zu einem breiteren Blick auf meine Möglichkeiten verholfen. Ein sehr wichtiger Prozess war für mich die Klärung und Artikulation meiner Stärken und ebenso meiner Lernfelder. Ich wurde ermutigt und gestärkt, meinen Weg zu gehen und notwendige Entscheidungen zu treffen. Der gesamte Prozess hat mir in Erinnerung gerufen, dass die persönliche und die berufliche Weiterentwicklung untrennbar miteinander verbunden sind. Ein großer Erfolg des Coachings war für mich, dass mir mein Status als High-Potential fühlbar gemacht wurde und ich die damit verbundenen Rollenanforderungen erkennen und bewältigen konnte. Ich danke Frau Rasper für ihre professionelle Unterstützung!“

Dr. Dipl.-Ing. Britta Hirschberger, Technische Entwicklung Volkswagen, Wolfsburg

 

„Zu Beginn des Coachings bei Frau Busch hatte ich meine neue Rolle als wissenschaftliche Führungskraft zwar akzeptiert, füllte sie aber noch nicht wirklich aus. Dank der Unterstützung und der Reflexionsprozesse im Coaching nehme ich meine Rolle heute aktiv wahr und gestalte sie bewusst. In der Kommunikation kann ich mich jetzt besser selbst überprüfen: Habe ich eine klare Ansage gemacht? Das Coaching war eine sehr spannende Erfahrung: Ich wurde individuell wahrgenommen und wertgeschätzt. Der gesamte Prozess hat mir geholfen, mich nachhaltig zu professionalisieren und den kommenden Herausforderungen gelassen entgegen zu sehen.“

Dr. Sandra Hoffmann, Universität Heidelberg

SOUVERÄN

AUTHENTISCH

PROFESSIONELL